„iPray – Gebet“ | 6. September bis 18. Oktober 2020

2020 iprayEine alte Frage wird oft gestellt: „Wie lautet Gottes Telefon­nummer?“ Der Bibelprofi wird wie aus der Pistole geschossen antworten: „5015!“

Das ist auch nicht falsch, denn in Psalm 50 im 15. Vers sagt Gott: „Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten und du wirst mich preisen!“

Aber irgendwie wird da das Beten auf einen Notruf reduziert. Aber Gebet ist unendlich viel mehr, bedeutet es doch Kommunikation mit dem lebendigen Gott, dem Schöpfer des Alls, aber auch Kommunikation mit Menschen, mit denen ich zusammen beten kann.

Wir, die wir in einer Kommunikationsgesellschaft leben, können diese ­Art des „Gesprächs“ vielleicht sogar besser verstehen und besser beschreiben als die Generationen vor uns.

Und anhand dessen, was wir an Kommunikationsmöglichkeiten kennen, wollen wir uns in dieser Predigtreihe der Frage nähern: „Was passiert, wenn ich bete?“

 

Klick zum Livestream

Information zu unseren Gottesdiensten

 

  • ipray 1

    Als Podcast:

    Hallo Gott!

  • ipray 2

    Als Podcast:

    Bitte um Rückruf!

  • ipray 3

    Als Podcast:

    App Store

  • ipray 4

    Als Podcast:

    Keine Verbindung

  • ipray 5

    Als Podcast:

    Rufumleitung

  • ipray 6

    Als Podcast:

    Akku leer

  • ipray 7

    Als Podcast:

    Weggedrückt


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.